Marcel Mellor

SF-Autor und Digitalstratege

Das Register – Ein Zeitreise-Thriller mit neuen Ideen

»Futuristisch und gleichzeitig brandaktuell, technologisch kühl und gleichzeitig emotional. Eine Empfehlung." − sr-rolando.com

»Vielschichtig, gut durchdacht und eine Story, die mich jetzt noch grübeln lässt. Absolut großartig, ihr solltet es dringend lesen.« − addicted2books.de

»Unglaublich spannend und handwerklich top. Ein Lesevergnügen der Extraklasse.« − Barbara Drucker, aventiure.at

»Fans der Serie ,24’ oder des Films ,Minority Report’ werden ,Das Register’ lieben.« − Düsseldorf TONIGHT

David Manoah könnte glücklich sein. Das REGISTER hat eine perfekte Welt geschaffen, die jedes Unrecht rückgängig macht. Es ist sogar möglich, mit seinem vergangenen Ich zu kommunizieren. Doch Davids Fehltritte sind zu alt, um repariert zu werden und sie haben ihm ein einsames Leben und einen tristen Bürojob hinterlassen.

Unerwartet erhält er eine Nachricht von seinem zukünftigen Ich: “Lois wird dein Untergang sein”. David ignoriert die Nachricht, er glaubt an eine technischen Panne.

Doch dann wird er zufällig zum Mitwisser eines geplanten Mordes. Plötzlich gerät die perfekte Registerwelt aus den Fugen: Auftragskiller und Polizisten machen Jagd auf David, seine Kollegen wenden sich gegen ihn. Davids einzige Hilfe ist eine Bande von Hackern, die Zugang zur Register-Technologie hat - und eine geheimnisvolle Frau namens Lois.

Doch wer ist der wahre Gegner in diesem Spiel? Warum schreitet das Register nicht ein? Die Antworten führen David in die Abgründe seiner Vergangenheit. Und diesmal steht nicht nur seine eigene Zukunft auf dem Spiel - sondern auch die der Menschheit.

Mehr zum Buch auf www.register-das-buch.de